PVC-Tauchteile - kostengünstige Alternative zu PVC-Formteilen

Tauchteile aus PVC werden in vielen Bereichen der Industrie eingesetzt, zum Beispiel als Schutzkappen. Dabei steht eine Vielzahl an Varianten zur Verfügung, die ganz an die Kundenanforderungen angepasst werden können. 

So können Rund- oder Rechteckkappen beispielsweise als Abdeckkappen für Zaunpfähle oder als Kantenschutz für Profilenden verwendet werden, während PVC auch zur Fertigung von Griffen geeignet ist, wie etwa an Schubkarren, Trommelschlägeln oder Zangen.

Die Fertigung von getauchten Rundkappen und Schutzkappen aus farbigen PVC – Plastisol kann sehr preisgünstig erfolgen, denn der Kunde von Kremer profitiert direkt als besonderen Vorteil von der großen Anzahl an standardmäßig vorhandenen Werkzeugen zur Herstellung von getauchten runden und eckigen Schutzkappen.

>> Mehr zu Farben
>> Mehr zu PVC-Ummantelung und Beschichtung
>> Mehr zu Sondermaterialien

 

 

Hervorragende Eigenschaften von PVC-Tauchteilen

Das Weich-PVC, aus dem unsere Tauchteile bestehen, ist ein thermoplastischer Werkstoff, welcher durch Zugabe von Weichmachern und Additiven optimal an die unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden angepasst werden kann. Allgemein sind Weich-PVC-Tauchteile sehr beständig gegenüber Säuren, Laugen, Alkohol, Öl und Benzin. Darüber hinaus zeichnet sich der Werkstoff ebenso durch seine Strapazierfähigkeit und elektrische Isolierfähigkeit aus. Zudem sind PVC-Tauchteile von Kremer auch in puncto Einsatzmöglichkeiten äußerst vielseitig.

Das Herstellungsverfahren von Tauchteilen aus PVC

Das Tauchverfahren bietet eine große Palette an möglichen Formen und erlaubt ebenso die Fertigung nach individuellen Vorstellungen. Dies betrifft Tauchteile wie Rechteckkappen, Rundkappen oder verschiedene Griffe und Produkte mit komplizierten Geometrien. Zur Herstellung von Tauchteilen werden zunächst vorgeheizte Aluminiumformen in das flüssige PVC-Plastisol eingetaucht. Aufgrund der Thermosensitivität des Plastisols entsteht schließlich ein PVC-Film auf der Form. Das Teil wird nach Ende des Gelierprozesses in speziellen Öfen ausgeliert und im Anschluss entformt. 

Werkzeuge für Standardabmessungen

Für eine Vielzahl von Standardabmessungen stehen bereits Werkzeuge zur Verfügung - profitieren Sie von den klaren Kostenvorteilen, Sie erhalten bei uns:

  • PVC-Tauchteile in verschiedenen Farben
  • Tauchteile aus PVC mit glänzenden Oberflächen
  • PVC-Tauchteile mit matten, hautsympatischen Oberflächen
  • Tauchteile aus HT-PVC

Toleranzen

Als Standardtoleranzen gelten:

Höhe (innere Länge) +/- 2,0 mm

Wandstärke +/- 0,25 mm

Härten

Die standardmäßige Härte unserer PVC Tauchteile beträgt 68 Shore A. Auf Anfrage können wir auch härtere Einstellungen in 85 und 96 Shore A anbieten.

Standard- und Sonderfarben

Die freie Wahlmöglichkeit der Farbe für

  • Abdeckkappen
  • Schutzkappen
  • Rund- und Rechtkantkappen
  • Griffe
  • PVC-Ummantelungen von metallischen Bauteilen

 wird dann bedeutsam, wenn neben der gewünschten Funktion des Tauchteils auch die Sichtbarkeit der damit applizierten Bauelementen verbessert werden soll. 

Neben den 10 Standardfarben, die sich an den RAL Farben orientieren

  • Leuchtrot (RAL 3026)
  • Feuerrot (RAL 3000)
  • Leuchtgelb (RAL 1026)
  • Rapsgelb (RAL 1021)
  • Laubgrün (RAL 6002)
  • Verkehrsblau (RAL 5017)
  • Silbergrau (RAL 7001)
  • Reinweiß (RAL 9010)
  • Schwarz (RAL 9005)
  • Verkehrsorange (RAL 2009)

stehen weitere 30 Sonderfarben, die wir bereits in der Vergangenheit verwirklicht haben, zur Herstellung von getauchten PVC-Kappen, Griffen und Kabelschutzkappen zur Verfügung. 

Neben den RAL-Farben sind nahezu alle Farbtöne z.B. auch Ihre Firmenfarben umsetzbar. 

PVC-Ummantelung und Beschichtungen

Kremer ist dazu in der Lage, Weich-PVC-Ummantelungen und Beschichtungen von Teilen aus Metall per Tauchverfahren vorzunehmen. So werden zum Beispiel die Griffenden von metallischen Zangengriffen noch in Ausführung als metallischer Rohling nach dem Aufheizen über eine definierte Zeit und Tiefe in eine zumeist rot, gelb oder blau eingefärbte PVC-Paste getaucht.

Die Gründe für eine Tauchbeschichtung sind vielfältig. Die Beschichtung ist auch für sensiblere Bauteile geeignet.

Sondermaterial Perlstruktur-Optik

PVC Tauchteil mit Perlstruktur

Tauchteile mit matter, feinporiger und überaus hautsympathischer Oberfläche erzielen wir durch den Einsatz unseres sogenannten Perlstruktur-Materials. Dieses kann nur in dunklen Farben geliefert werden. Kremer bietet Ihnen auf Anfrage gerne die genannten Sondereinstellungen an.

PVC-Tauchteile in Perlstruktur verfügen über eine griffigere Oberfläche. Diese Oberflächenstruktur wurde ursprünglich für Trommelschlägel-Griffe eingesetzt und verhindert, dass diese aus der nassen Hand rutschen.

Anwendungsbeispiel

Der Alleinvermarkter des patentierten Einlatt-Systems fand rasche Hilfe. Die Griffe der Dachdecker - Werkzeuge sind nun mit dem Perlprofil überzogen. Dies gestaltet den Griff nicht nur hochwertiger, sondernerhöht ebenso den Arbeitsschutz.

Sondermaterialien HT (höher temperaturbeständig)

Spezielle Anwendungsfälle erfordern den Einsatz eines höher temperaturbeständigen PVC- Materials. Unsere Tauchteile aus HT-Material halten bei einer Temperatur von +225° Celsius einer Belastungsdauer von 30 Minuten stand. Eine empirisch ermittelte Formel beschreibt die Gebrauchsdauer in Abhängigkeit von der Gebrauchstemperatur: Mit einer um 10 Kelvin höheren Gebrauchstemperatur verkürzt sich die Gebrauchsdauer jeweils um 50 % und umgekehrt.

Beispiel 1):

Einsatztemperatur 235°C = 225°C + 10K =

(30min-50%) = 15 min.

Beispiel 2): 

Einsatztemperatur 205°C = 225°C -2x 10K

entspricht ((30 min. + 50%) + 50%)= 67,5 min.

Schneller Überblick über die Tauchteile-Schnellsuche

Sie können Ihre Anfrage direkt über unsere Suche für Rundkappen, Rechteckkappen, Griffe mit Rundumriffelung, Muldengriffe und Ballengriffe an uns weitergeben. Die Datenbank enthält alle Abmessungen der bereits vorhandenen Werkzeuge.

Sie erfahren umgehend, welche Tauchteile standardmäßig lieferbar sind. Gerne senden wir Ihnen ein konkretes Angebot zu.

Über die Schnellsuche können Sie nach Eingabe des gewünschten Maßes sofort sehen,

  • ob ein Werkzeug zur Herstellung der Tauchteile vorhanden ist,
  • für welche Rohrdurchmesser die Ballengriffe geeignet sind,
  • welche standardisierten Längen angeboten werden.
Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH

Ihr Ansprechpartner:

Gregor Hämel

Tel.: +49 6053 6161-61