Kabelüberzugsschlauch aus TPE

Die sehr flexiblen Kabelüberzugsschläuche aus TPE aus unserem Standardprogramm weisen folgende Charakteristika auf:

 

  • ca. 60 Shore A,
  • sind schwarz,
  • sehr abriebfest,
  • isolierend,
  • durchschlagsfest bis mind. 8.000 Volt / mm Wandstärke

Die Wanddicke bei den Standard-TPE-Schläuchen liegt bei 1,5 mm. Wir haben standmäßig Schläuche mit einem Innendurchmesser von 18 mm, 20 mm, 21 mm, 22 mm, 25 mm, 28 mm.

 

Die TPE-Kabelschutzschläuche eignen sich daher besonders gut für die Verwendung als Kabelschutzschlauch im Bereich WIG (TIG) und Plasmaschweißen.

Im Gegensatz zu den Kabelschutzschläuchen und Kabelüberzugsschläuchen aus Gummi ist der Kabelschutzschlauch aus TPE immer tief schwarz.

Vorteil: Es gibt kein Ausblühen von Mischungsbestandteilen, die die Oberfläche der Gummischläuche sonst gräulich erscheinen lassen. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner für unser Schlauchprogramm:

Werner Lehmann

Tel.: +49 6053 6161-31