O-Ringe aus Krevolast® - der Kostenvorteil bei FFKM

Krevolast®  ist die wirtschaftliche Lösung, wenn der Werkstoff FFKM eingesetzt werden muss.

Der Perfluor-Kautschuk FFPM, auch als FFKM bezeichnet, ist ein Hochleistungselastomer für O-Ringe mit ausgezeichneten, universellen chemischen Eigenschaften ähnlich denen von PTFE O-Ringen und den elastischen Eigenschaften von FPM / FKM O-Ringen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kalrez ® ein FFKM-Werkstoff der Firma DuPont Elastomers ist und umgangssprachlich gerne anstatt FFPM oder FFKM als Materialbezeichnung verwendet wird. Wir sind in der Lage, Kalrez ®- O-Ringe oder allgemein O-Ringe aus Perfluorkautschuk (FFPM / FFKM) zu liefern. Eine wirtschaftliche Alternative bietet unser Krevolast® FFKM / FFPM -Werkstoff.

Die Vorteile von Krevolast® (FFKM) im Überblick:

  • Temperaturbeständigkeit zwischen -40° C und +330° C (je nach Krevolast®-Werkstofftype, s. Werkstoffdatenblätter).
  • Neben der hohen Temperaturbeständigkeit erfüllt Krevolast® auch besondere Sicherheits- und Reinheitsanforderungen.
  • Besonders hohe Druck- und Rückstelleigenschaften (Explosionsdekompressions-Beständigkeit).

>> Datenblätter

Einsatzgebiete von Krevolast®

Wir liefern O-Ringe aus Krevolast® FFKM / FFPM in Produktionsanlagen der chemischen Industrie, Raffinerien für die Produktion von Bio-Kraftstoffen, Kosmetik, Pharmazie, Nahrungsmittel und Schmierfettindustrie. Krevolast ist im Einsatz für Rührwerke und Entlüftungsanlagen.

Auch Lehrstühle arbeiten mit Krevolast®, so z. B. die Universitäten in Wien und Jena, die Fraunhofer Institute oder die RWTH Aachen.

Die Nutabmessung ist entscheidend für die Erhaltung der optimalen Qualität des O-Ringes. Eine falche Abmessung kann zu einer übergroßen Belastung führen, die dann auch Schäden verursacht. Eine Schadensanalyse...

Passend zu der gewünschten Anwendung können Sie sich die Spezifikationen herunterladen. Sie finden in unseren Werkstoffdatenblättern die Auflistung der physikalischen, thermischen und mechanischen Eigenschaften sowie die Beständigkeiten.

Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für O-Ringe helfen Ihnen gerne weiter!

Stefan Büdel

Tel:  +49 6053 6161-24

Mail an Stefan Büdel

Daniela Jeckel

Tel.: +49 6053 6161-21