Beschichtung und Oberflächenbehandlung von O-Ringen

Für die vollautomatische Zuführung und Montage von z. B. O-Ringen, Formteilen und Dichtungen kann eine Beschichtung der Oberfläche notwendig werden.

So hilft die Beschichtung von O-Ringen, die Gleit- und Haftreibungswiderstände gegen Gleitreibpartner zu reduzieren – von traditioneller Mikrotalkumierung bis hin zur speziellen Beschichtung mit PTFE-Lacksystemen. 

PTFE Beschichtungssysteme

  • als Montagehilfe (wasserlöslicher PTFE-Gleitlack, transparent),
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Lebensmittel (FDA-konform, milchig-trüb, wasserlöslicher PTFE-Gleiltlack),
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Trinkwasser (KTW-konform, milchig-trüb, wasserlöslicher PTFE-Gleitlack),
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Trinkwasser (W270-konform, erfüllt die strengen Anforderungen nach DVGW, transparent, wasserlöslicher PTFE-Gleitlack),
  • zur Unterscheidung von z. B. ähnlichen O-Ring Abmessungen (wasserlöslicher PTFE-Lack in Farbe),
  • für dynamische O-Ring Anwendungsfälle (wasserlöslicher PTFE-Lack in Grau und Schwarz deckend),
  • Silikonharz-Beschichtung (Polysiloxan) als Montagehilfe mit guten Dehneigenschaften (transparent mit schwarzen Grafitanteilen).

Umweltfreundliche Beschichtungen

Bei dem Gleitlack, gleitmo ® RLC 3000 handelt es sich um einen wärmehärtenden Gleitlack auf Wasserbasis mit PTFE-Anteilen. Diese Beschichtung entspricht den strengen Anforderungen des Umweltbundesamtes an organische Beschichtungen. Der Lack erfüllt die Forderungen nach DVGW Arbeitsblatt W270

O-Ringe, die mit einer dünnen, transparenten Gleitschicht dieses Lacks versehen sind, weisen folgende Vorteile auf:

  • sehr gute Haftung auf Gummiwerkstoffen sowie
  • niedrige Reibwerte,
  • gute Trenneigenschaften,
  • sie sind vor allen Dingen für den Einsatz im Bereich von Trinkwasseranwendungen geeignet.

Weitere Beschichtungen und Oberflächenbehandlungen:

  • Grafitieren (auch Graphitieren), silbrig glänzend
  • Molykotieren (MoS2 in Pulverform), silbrig glänzend
  • Silikonisieren
  • Talkumieren (Mikrotalkumieren)
  • Labsfrei

Wir bieten auch Beschichtungssysteme für O-Ringe, Formteile und Dichtungen aus Silikon und Fluorsilikon.

Anfragen leicht gemacht!

Sie wissen schon was Sie benötigen? Dann nutzen Sie unsere bequeme Direktanfrage.

Zur einfachen Orientierung in unserer Produktpalette bieten wir Ihnen unsere Schnellsuche für O-Ringe. Hier erfahren Sie sofort, ob die gewünschte Abmessung als Standardabmessung zur Verfügung steht. Das Suchergebnis zeigt außerdem an, ob Werkzeuge für die Abmessungen vorhanden sind. Dank der integrierten Lagerbestands- und Werkzeugliste erhalten Sie eine tagesaktuelle Übersicht über die sofort verfügbaren Dichtungen. Zudem können Restmengen sofort bestellt und kurzfristig geliefert werden.

Wir sind als  Vertriebspartner der O-Ring Hersteller dazu in der Lage, Ihnen mehr als 35.000 verschiedene Paarkombinationen, resultierend aus der O-Ring-Abmessung, der Härte, des Materialtyps und der zu erfüllenden Spezifikationen und Vorschriften zu liefern. Dabei sind wir als O-Ring Lieferant voll und ganz auf Ihre individuellen Anforderungen aus, denn das Einsatzgebiet bestimmt den auszuwählenden Werkstoff. Kremer steht Ihnen dabei gern mit seinem Know-how zur Verfügung, denn insbesondere bei kombinierten Produktanforderung ist die richtige Auswahl besonders wichtig, um auch den wirtschaftlichen Gesichtspunkt im Auge zu behalten. Auch was die Oberflächenqualität und Sauberkeit der O-Ringe betrifft, werden immer höhere Ansprüche gestellt. Neben einer Miniaturisierung von Bauteilen unterliegen die Oberflächenstrukturen von O-Ringen auch einer zunehmenden Funktionalisierung.

Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für O-Ringe helfen Ihnen gerne weiter!

Stefan Büdel

Tel:  +49 6053 6161-24

Mail an Stefan Büdel

Daniela Jeckel

Tel.: +49 6053 6161-21